Tag 199: Castelo de Vide

/
Noch 6 Tage bis zu Tobias’ 1. WeltreisegeburtstagFür unsere…

Tag 198: Leeres Europa

/
Noch 7 Tage bis zu Tobias’ 1. Weltreisegeburtstag   So früh…

Tag 197: An die Straße gefesselt

/
  Festsäle in Portugal sind wahrlich etwas anderes als in…

Tag 196: Platten ohne Ende

/
Noch 9 Tage bis zu meinem 1. Weltreisegeburtstag...Heikos…

Tag 195: Heute ist der Wurm drin

/
Wenn ein Tag bereits damit beginnt, dass man sich in der Nacht…

Tag 194: Wandern am Rio Tejo

/
Im Moment erscheint es, als wollte die Sonne täglich einen neuen…

Tag 193: Die Sushi-Affäre

/
So verlassen, wie die Stadt am Nachmittag gewirkt hatte, so überlaufen…

Tag 192: Die Fátimaverschwörung

/
Doch das Sonnenwunder bestand nicht nur aus dem wundersamen Ereignis…

Tag 191: Was steckt wirklich hinter Fátima?

/
Die Nacht war kurz und unruhig. Diese Sache mit Fátima beschäftigte…

Tag 190: Die Geheimnisse von Fatima

/
Gestern war es schon so heiß, dass der Asphalt vor sich hinschmolz,…
Meindl Wanderschuh bleibt auf flüssigem Asphalt kleben

Tag 189: Es ist Sommer!

/
Es wird Sommer! Nicht dass es bisher kalt gewesen wäre, doch…

Tag 188: Der Hautkrebs-Mythos

/
Doch wie konnte sich das Gerücht, Sonnenlicht würde Hautkrebs…

Tag 187: Giftige Sonnencreme

/
Der Abend hätte idyllischer eigentlich nicht sein können. Wir…

Tag 186: Besuch aus der Heimat

/
In den letzten Tagen war es immer wieder vorgekommen, dass ich…

Tag 185: Portugals Naturreservat

/
Beate und Carlos hatten uns erzählt, dass der Weg nach Fátima…

Tag 184: Coimbra

/
Der Weg von Mealhada führte uns direkt wieder an die Schnellstraße…

Tag 183: Die geliebte Schnellstraße

/
Noch ein kurzer Nachtrag zum Thema Rotes Kreuz. Dass die Dusche…

Tag 182: Die Stadt der Künste

/
In Albergaria a Velha war gerade Markttag. In Frankreich waren…

Tag 181: Das erste halbe Jahr

/
Heute sind wir nun auf den Tag genau ein halbes Jahr unterwegs.…

Tag 180: Es geht bergauf

/
 Den Abend im Hotel versuchten wir so entspannt wie möglich…

Tag 179: Man muss nur drohen...

/
Heute morgen wurden wir bereits ab 6:00 Uhr in unserem Zelt geröstet.…

Bewertungen: